Kambodscha

Kambodscha ist weltweit bekannt für Ihre bewundernswerte Angkor Wat Tempelanlage, was von UNESCO als Weltkulturerbe erklärt wird und als Symbol von dem damals mächtigen Khmer-Reich gilt. Für eine Kulturreise besuchen Sie die zwei wichtigsten Städte in Kambodscha: Phnom Penh und Siem Reap mit vielen touristischen Attraktionen. Für jemanden, die sich in den friedlichen Landschaften weit weg von umtriebigen Straßen einzutauchen wünschen, sind Battambang und Nordwest sehr ideal. Die Fans von Outdoors- und Trekkingreisen würden gerne den Weg zum östlichen Hochland Rattanakiri and Mondulkiri, dem Land der Urwälder finden. Wer hat Lust für den Badeurlaub, träumt von malerischen Stränden in Sihanoukville, Kep und Kampot. Beim Kambodscha Reise verlassen Sie bitte nicht ein Abendessen mit der Apsara Tanzaufführung. Das ist sicherlich eine schöne Erfahrung!

Darunter sind Reisebausteine und Hotelempfehlungen in diesem Reiseziel

  • Phnom Penh

    Phnom Penh

    Kambodschas Hauptstadt Phnom Penh ist eine Stadt mit vielfältigen Einflüssen und einer ...

    View more
  • Siem Reap

    Siem Reap

    Siem Reap ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz im Nordwesten Kambodschas. Die Stadt, 300 ...

    View more
  • Angkor Wat

    Angkor Wat Tempelanlage

    Die berühmte archäologische Stätte von Angkor liegt 7 Kilometer von der Stadt Siem ...

    View more
  • Battambang

    Battambang

    Battambang ist die zweitgrößten Stadt in Kambodscha und eines der beliebtesten ...

    View more
  • Kep und Kampot

    Kep und Kampot

     Die Erholungsanlagen Kep und Kampot liegen 20 Kilometer von der vietnamesischen Grenze ...

    View more
  • Sihanoukville

    Sihanoukville

     Eine Reise nach Sihanoukville ist sehr empfehlenswert, da der Strand der Stadt im Jahr 2010 ...

    View more